You are currently viewing Funklehrgang am Berufsschulcampus Unstrut-Hainich

Funklehrgang am Berufsschulcampus Unstrut-Hainich

Fachbereich Rettungsdienst

Unsere Auszubildenden des 1. Ausbildungsjahres der angehenden Notfallsanitäter*innen, die NotSan21, absolvierten ihren ersten Digitalfunk BOS Lehrgang. BOS steht für die Behörden und Organisation mit Sicherheitsaufgaben.

Die Kommunikation an Einsatzstellen und die Kommunikation mit Rettungsleitstellen standen hierbei im Fokus. Trainiert wurde das Ganze auch als interaktive Funkübung.

Dank unserem Schulträger, dem Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis mit seinem Fachdienst Brand-, Katastrophenschutz und Rettungsdienst, konnte dieser Lehrgang bei uns im Fachbereich durchgeführt werden.

Mehr Informationen zur Ausbildung gibt es auf: www.bsc-uh.de/medizinische-ausbildung