Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Infotag der Umweltschutztechnischen Assistenten

17. März | 14:0018:00

Eine abgeschlossene Berufsausbildung und nebenbei die Fachhochschulreife, das Ganze in 2,5 Jahren! Wie geht das denn?

Infotag am Mittwoch, 17.03.21 – 14 – 18 Uhr –

Da Corona-bedingt kein Treffen mit Lehrkräften und Schülern dieser Ausbildungsrichtung in den Laboren möglich ist, wird es einen Online-Chat geben!

Von 14.00 bis 18.00 Uhr stehen Fachlehrer*innen per Chat oder telefonisch für Fragen zur Ausbildung zur Verfügung.

Interessenten können sich für den Chat mit einer E-Mail an: seyfert.rene@bsc-uh.de oder rsey@gmx.de registrieren lassen.

Wer sich lieber telefonisch beraten möchte, erreicht unsere Fachlehrer*innen unter folgenden Telefonnummern:

03601 450116 oder 03601 450136

Infomaterial zur Ausbildung sowie das Anmeldeformular zur UTA-Ausbildung sind darüber hinaus auf der Homepage des Berufsschulcampus Unstrut-Hainich zu finden:

www.bsc-uh.de/anmeldung/ und www.bsc-uh.de/hoehere-berufsfachschule/

Seit 1993 werden die Umweltschutztechnischen Assistenten in Mühlhausen ausgebildet. Die einzige Klasse dieser Art in Thüringen absolviert am Berufsschulcampus Unstrut-Hainich die theoretische und praktische Ausbildung. Dabei steht neben dem naturwissenschaftlichen Unterricht in den Fächern Chemie, Biologie, Physik und Mathematik, die Laborpraxis im Vordergrund. Umweltschutztechnischen Assistenten arbeiten nach erfolgreicher Ausbildung in Laboren der chemischen, pharmazeutischen und kosmetischen Industrie sowie für den Ver- und Entsorgungsbereich. Selbst in medizinischen Laboren sind unsere Absolventen gern gesehen.

Veranstalter

Berufsschulcampus Unstrut-Hainich
Berufsschulcampus Unstrut-Hainich | Gesundheit und Umwelt – UTA